Schraubsystem (Drehm./-winkel)

 Produkt-Datenblatt    Video    Merkblatt

Pneumatische Impulsschrauber mit Drehwinkelsteuerung


Die ZEMO Modellreihe AT System-Impulsschrauber ist eine Weiterentwicklung der bewährten Yokota TKa Druckluft-Impulsschrauber und wurde erstmals auf der MOTEK 2010 der Öffentlichkeit präsentiert. Sie stieß bei Fachpublikum und Experten auf große Resonanz.

Der integrierte Winkelsensor ermöglicht den gesteuerten Drehwinkelanzug über die direkt gemessene Größe Drehwinkel. Der integrierte Drehmomentsensor ermöglicht den gesteuerten Drehmomentanzug über die direkt gemessene Größe Drehmoment. Die Impulszahl, als dritte direkt gemessene Größe, kann als Parameter im Schraubverlauf mit bewertet werden, oder auch für den gesteuerten Impulszahlanzug genutzt werden.


In Verbindung mit der ZEMO Steuerung CONTROL Professional+ (im Bild links unten) kann Drehmoment-, Drehwinkel- und Impulszahlgesteuert verschraubt werden. Die Netzwerkeinbindung in hauseigene Produktions- und Fertigungssysteme ist individuell realisierbar über XML, ZEMO-System-Bus, Profi-Bus oder TCP/IP-Ethernet-Schnittstelle.


Durch den Einsatz der reaktionsmomentfreien AT Impulsschrauber an der Montagelinie lässt sich das RSI-Risiko signifikant reduzieren. In der Folge gehen die durch Beschwerden am Bewegungsapparat verursachten Krankmeldungen merklich zurück, die Akzeptanz durch den Bediener steigt deutlich.


Leistungsmerkmale

  • Gesteuerter Drehmoment/Drehwinkelanzug für sicherheitsrelevante Verschraubungen gem. VDI/VDE Richtlinie 2862, Kategorie A.
  • Direkt gemessene Größen: Drehmoment, Drehwinkel, Impulszahl.
  • Verbesserte optische Anzeige von IO/NIO durch zusätzliche LEDs in Schraubermitte.
  • Automatische Werkzeugerkennung und Steuerungsparametrierung.
  • Kein Reaktionsmoment = deutliche Reduzierung des RSI-Risikos.
  • Kürzere Fertigungszeit bei gleichzeitig hoher Klemmkraft-Wiederholgenauigkeit.
  • Reduziertes Gewicht und erhöhte Standzeit durch neue Werkstoffe und konstruktive Innovationen.
  • Kompakte Bauform für ergonomisches Handling.
  • Hervorragende Leistungsentfaltung durch Doppelkammer-Luftmotor. Hohe Anzahl Impulse pro Sekunde ermöglicht genaue Einstellung des Solldrehmoments.

Verbundene Produkte

Downloads

Baureihe AT

Modell*Art.-Nr.Antr.
4-kt.
Zoll
Antr.
6-kt.
Zoll
Bolzen
Kapaz.
mm
Drehzahl

1/min
Drehmoment-
bereich
N·m
Luft-
verbr.
l/s
Ge-
wicht
kg
Anschl.-
gewinde
Zoll
Schlauch-
durchm.
mm
Vibration

m/s²
Geräusch-
pegel
dB(A)
AT-60 A
AT-60
AT-70 A
AT-70
AT-80 A
AT-80
AT-90
AT-110
AT-120
AT-140
AT-150
AT-200
AT-240S+
D100100
D100150
D100200
D100250
D100300
D100350
D100400
D100450
D100500
D100550
D100600
D100650
D100700
-
3/8
-
3/8
-
3/8
3/8
1/2
1/2
1/2
1/2
3/4
1
1/4
-
1/4
-
1/4
-
-
-
-
-
-
-
-
6
6
6-8
6-8
8
8
8-10
10-12
12
14
14-16
20
24
6000
6000
7000
7000
7000
7000
6500
6000
5900
5200
4200
3400
3000
11-16
14-20
20-27
20-35
24-33
32-46
47-70
65-105
85-130
100-160
150-220
155-360
250-600
4.5
4.5
5.3
5.3
5.3
5.3
6.8
8.8
10
13
13.2
18.3
28.3
1.4
1.4
1.4
1.4
1.5
1.5
1.7
2.1
2.6
3.1
3.7
7
11
1/4
1/4
1/4
1/4
1/4
1/4
1/4
1/4
1/4
1/4
1/4
1/2
1/2
6.5
6.5
6.5
6.5
6.5
6.5
9.5
9.5
9.5
9.5
9.5
12.7
12.7
2.1
2.1
2.1
2.1
2.1
2.1
2.1
2.2
2.2
2.2
2.4
4.2
-
71
71
75
75
73
73
78
80
82
84
84
86
92

*) Modelle Typ “A” sind ausgestattet mit 1/4” Sechskant Schnellwechselfutter zur Aufnahme von Standard-Bits mit E 6,3 Antrieb.


Technische Daten basieren auf 6.3 bar Fließdruck. Die Drehmomentleistungen wurden auf Yokota Prüfgeräten der Serie YET gemessen und können zwischen “weichen” und “harten” Verschraubungen abweichen.


nach oben [nach oben]