Industriewerkzeuge
Drehmomentsysteme

Pneumatische Zange

für individuelle Anwendungsfälle

Pneumatisch angetriebene Zangen erleichtern wiederkehrende und/oder kraftaufwändige Bewegungsabläufe erheblich. Auf der Grundlage jahrzehntelanger Erfahrung in der industriellen und gewerblichen Anwendung konstruieren und fertigen wir in Hamburg anerkannt hochwertige Druckluftzangen (ehem. KEL-/Schwab-Design). Bei einer Vielzahl unterschiedlichster Arbeitsgänge werden sie erfolgreich eingesetzt – zum Schneiden, Quetschen, Verpressen, Stanzen, Spreizen, Lochen, Recken … u.v.a.m.

 

Konfigurieren Sie mit uns zusammen eine Sonderzange nach Ihrem Anwendungsfall. Unser technischer Fachberater erteilt Ihnen gern kompetente Auskunft.

 

Anwendungsbeispiele

  • Aufschießen und Aufschieben von Spezial-Kraftstoffschläuchen
  • Montieren von Kettenschlössern
  • Montieren von Hohlnieten
  • Setzen von Erdungsklemmen
  • Montieren von Sicherungsklammern
  • Montieren von Lochverstärkerbuchsen
  • Stanzen bzw. Ausklinken
  • Kennzeichnen von Blechen
  • Vorrecken von Handbremshebeln
  • Spreizen von Laufschienen u.ä.
  • Aufweiten von Kabeldurchlässen
  • Lochen
  • Einbringen breiter Schnitte
  • Biegen von Drahtösen
  • Zusammendrücken von Drahthaken an Steinkörben (Gabionen)

    u.v.a.m.

 

Hinweis: Voraussetzung für den einwandfreien Betrieb unserer Druckluftzangen sind 6 bar Netzdruck und eine Luft-Wartungseinheit.

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies. Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.