Industriewerkzeuge
Drehmomentsysteme
industry 4

Sturtevant Richmont Global 400 / 400mp

Drehmoment-Prozessmonitor

Netzwerkfähiges Drehmoment-Fehlerprüfsystem

 

Das Global 400 arbeitet als stationsbezogener Prozess-Controller, der Mitarbeiter, Werkzeuge und Aufgaben organisiert und lenkt. Es bietet außerdem eine leistungsstarke Netzwerkfähigkeit, die weit über die der Global 8 und Global 100 Serie hinaus reicht.

 

Mixed Model Manufacturing Mandates Flexibility

 

Sturtevant Richmont ist spezialisiert auf die Lösung komplexer Montageaufgaben. Das Global 400 ist für die Organisation von Arbeitsplätzen konzipiert, an denen hochgradig kundenspezifische Produkte montiert werden. Es kann mit 16 primären Drehmomentwerkzeugen, 8 Holding Tools und zusätzlichen 8 E/A-Werkzeugen arbeiten. Es hat die Kapazität für 100 Sätze von Parametern, die gruppiert werden können, so dass 4 Bediener als Team arbeiten können. Diese Parameter oder Gruppen können zu Aufträgen mit einer festen Aufbaureihenfolge von 35 Schritten gebildet werden.

 

Mixed Model Manufacturing Mandates Communication

 

Das Global 400 kommuniziert auf verschiedene Arten mit den Betreibern, den Werkzeugen und Ihrem Netzwerk. Parameter oder Jobs können über das Ethernet oder vom Bediener über einen Barcode-Scanner zugeteilt werden. Werkzeuge können drahtlos ausgewählt oder programmiert werden, während der Controller dem Bediener die erforderlichen Arbeiten anzeigt. Wenn der Bediener seine Aufgabe erledigt, bieten die Werkzeuge und die Steuerung eine akustische, taktile und visuelle Anleitung. Die Tools geben dem Controller eine sofortige Benachrichtigung über die Ergebnisse des Bedieners. Der Controller speichert bis zu 10.000 Ergebnisse im integrierten Speicher und aktualisiert Ihr Produktionssystem automatisch über mehrere Protokolle. Keine Produktionsunterbrechungen!

 

Gemeinsame Merkmale

 

  • 6 Zoll diagonal, hinterleuchtetes Farb-LC-Display.
  • 2 RJ45-Ethernet-Ports ermöglichen eine Ketten- oder Ringnetzwerk-Kommunikation.
  • USB-A Buchse zur Verwendung mit einem Strichcodescanner, oder Aktualisieren von Firmware, und Speichern von Dateien.
  • RS-232 D-Sub-9 Anschluss für den Einsatz mit seriellem Barcode-Scanner oder seriellem Drucker.
  • Zehnpoliger I/O-Port für digitale E/A-Funktionen.
  • Fünf-Pin-Anschluss für die zusätzlichen E/A-Funktionen des optionalen GIM400.
  • Spannungsversorgung AC 100-240 V / 50-60 Hz.
  • Schlüsselschalter für den Programmierzugriff. 21 Funktionstasten zur Programmierung.
  • Einstellbarer und programmierbarer Piepser für die Audiokommunikation.
  • Global Manager Software (inklusive)

 

Unterstützte Protokolle

 

  • EtherNet IP
  • Open Protocol
  • Profinet
  • ToolsNet

 

Das "mp" bringt Sie zum nächsten Level

 

Das Global 400mp (multi-port) verteilt alle Leistungsmerkmale, Flexibilität, Benutzerfreundlichkeit und Funktionen des Global 400 über vier (4) individuelle Netzwerkschnittstellen. Das Ergebnis? Bis zu vier (4) Operatoren können unabhängig arbeiten und müssen nicht einmal in derselben Arbeitszelle sein. Vier separate Netzwerkschnittstellen und die Global 400mp Architektur eliminieren die Notwendigkeit von Gruppen, um gleichzeitige Arbeit zu unterstützen. Parameter werden direkt in Jobs gebildet. Mit 4 Netzwerkschnittstellen kann jeder Bediener unabhängig von den anderen Bedienern an seinem eigenen Job arbeiten. Das Global 400mp kann für Montage-, Reparatur- und Wartungsarbeiten eingesetzt werden. Es arbeitet mit bis zu 16 Drehmomentwerkzeugen, 8 Gegenhaltewerkzeugen (neu) und 8 I/O-Werkzeugen, die auf die 4 Netzwerkschnittstellen aufgeteilt sind.

 

Bestelldaten

 

  • R10497 = Global 400
  • R10612 = Global 400mp
  • R10622 = Global Host Software
  • R10611 = GIM 400
  • R10613 = GSM 400

 

Optionale Global Host Software

 

Global Host konsolidiert Daten von allen Drehmomentwerkzeugen an einem Ort. Es ist einfach zu bedienen und bietet leistungsstarke Geschäftsinformationen über die Qualität Ihres Drehmoments. Global Host läuft über SQL Server.

 

  1. Mit Global Host können Sie alle Drehmomentdaten von allen Drehmomentwerkzeugen in einer Datenbank konsolidieren. Das gilt auch für DC-Nut Runners.
  2. Global Host ist unabhängig von Netzwerkausfällen. Da Global Host für jede Steuerung und jedes Werkzeug im Netzwerk abonniert ist, fragt er ständig jedes Element im Netzwerk ab und kennt den Status und die Anzahl jedes Werkzeugs. Fällt das Netzwerk aus, kann die Arbeit fortgesetzt werden. Wie wird diese Arbeit verbucht? Global Host sieht sich die Historie an und stellt fest, dass das Werkzeug bei der letzten Kommunikation 93 Verschraubungen im Historienprotokoll hatte. Die aktuelle Anzahl der Verschraubungen für dieses Werkzeug könnte nun 118 betragen. Global Host ruft automatisch die Daten für die Verschraubungen 94 bis 118 ab, so dass das Verlaufsprotokoll immer auf dem neuesten Stand ist.
  3. Webbasierte Berichte sind überall im Netzwerk in Echtzeit verfügbar. Sie können Global Host an einen großen Bildschirm in Ihrem Montagebereich anschließen. Sie können sich auch anmelden, um zusätzliche Daten zu sehen, die nicht auf dem Display angezeigt werden. Sie bestimmen, welche Daten auf Ihrem Bildschirm und in Ihren Berichten angezeigt werden. Wenn Sie ein Element zu den Berichten hinzufügen, wird auch die Historie einbezogen.
  4. Exportieren Sie in Excel, Power BI, Access, Tableau oder andere Programme, um Daten zu sortieren und zu analysieren. Es gibt zusätzliche Daten, die Sie vielleicht nicht auf dem Display sehen möchten. So erhalten Sie aussagekräftige Informationen über den Zustand Ihrer Montageprozesse und die verwendeten Werkzeuge.
  5. Automatisch ausgelöste Druckfunktionalität, basierend auf einer Gruppenbatchfunktion, so dass Sie für jede von Ihnen produzierte Baugruppe eine "digitale Geburtsurkunde" drucken können. Für den Druck dieser Etiketten können Sie eine Vielzahl von Druckern verwenden. Sie können die Informationen, die Sie auf jedem Etikett haben möchten, individuell anpassen.

 

Sie können Global Host kostenlos testen. Die kostenlose Testversion ist 24 Stunden lang gültig und gilt für zwei Tools und einen Controller. Nach vierundzwanzig Stunden werden die Daten gelöscht und die kostenlose Testversion wird automatisch verlängert. Es gibt keine Begrenzung, wie lange Sie die kostenlose Testversion nutzen können. Denken Sie aber daran, dass die Testversion die Daten nur für einen Tag speichert.

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies. Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.