Werkzeug-Tester

 Produkt-Datenblatt    Merkblatt

Prüfgerät mit eingebautem Drehmomentsensor


Mit dem einfach zu bedienenden ReadStar TT lassen sich Drehmomentdaten rasch und unkompliziert messen, erfassen und protokollieren. Bis zu 200 Messergebnisse können im Gerät gespeichert werden. Seine mehrsprachige, konsistente Benutzeroberfläche erhöht die Bedienfreundlichkeit.


Gemessen wird wahlweise Mitlauf, Spitzenwert, Klickpunkt oder Impuls – im Rechts- oder Linkslauf. Im LC-Display werden die Ergebnisse gut lesbar angezeigt und können mit Uhrzeit und Datum ausgedruckt bzw. zum PC übertragen werden.


Das für Schrauberprüfungen mitgelieferte “Joint Kit” enthält einen Schraubbolzen und passend konfigurierbare Federscheiben und Distanzringe. Durch Freilauf des Schraubbolzens bis Kopfauflage und anschließenden Drehmomentanstieg lassen sich so die Produktionsbedingungen recht genau nachbilden.


Mittels stabiler Befestigungsschienen am Stahlboden kann das ReadStar TT stationär montiert werden. Die Stromversorgung erfolgt wahlweise per Batterien, Akkus oder Netzstrom. Bei Verwendung von Akkus ist ein externes Ladegerät erforderlich.


Leistungsmerkmale

  • Messgenauigkeit ± 0,5% der Sensor-Kapazität
  • Dreifarbige Statusanzeige per LED
  • Übersichtliche Membran-Tastatur
  • Robustes ABS-Gehäuse, Stahlboden
  • Schutzart IP40
  • Drucker-/PC-Ausgang D-Sub 9-polig
  • Abmessungen 166 x 190 x 75 mm (ohne Joint Kit)

Lieferumfang

  • Prüfgerät ReadStar TT
  • Schraubfallsimulator (Joint Kit)
  • 2 Babyzellen (Typ C)
  • Bedienungsanleitung (deu)
  • Rückführbares Werkskalibrierzertifikat

Optionale Komponenten

  • C718311 - Kleindrucker
  • C718302 - PC-Kabel RS232
  • C718313 - Druckeradapter (PC-Kabel erforderlich)
  • C718316 - Netzteil 240 V

Downloads

ReadStar TT

ModellArt.-Nr.Drehmoment-
bereich
kgf·cm
Drehmoment-
bereich
lbf·in
Drehmoment-
bereich
ozf·in
Drehmoment-
bereich
N·m
Mess-
genauigkeit
N·m
Ge-
wicht
kg
ReadStar TT 1 Nm
ReadStar TT 4 Nm
ReadStar TT 12 Nm
ReadStar TT 30 Nm
C718036
C718030
C718017
C718018
1.0 - 10
4.1 - 41
12 - 122
31 - 306
0.9 - 8.8
3.5 - 35
11 - 106
26 - 265
14 - 141
56 - 566


0.1 - 1
0.4 - 4
1.2 - 12
3.0 - 30
0.005
0.02
0.06
0.15
2.3
2.3
2.3
2.3

Ein Drehmomentprüfmittel ist so auszuwählen, dass es vorwiegend im mittleren Leistungsbereich eingesetzt wird. Müsste man regelmäßig nahe der max. Belastbarkeit arbeiten, sollte man ein größeres Modell wählen.

Alle Angaben ohne Gewähr, technische Änderungen oder Irrtümer vorbehalten.