Elektr. Schraubsystem Yokota

 Produkt-Datenblatt    Merkblatt

Yokota Serie e-M

Elektro-Systemschrauber mit Drehmoment-/Drehwinkelüberwachung


Yokota‘s elektrisch angetriebener EC-Systemschrauber mit integriertem Dehnmesstreifen-Drehmomentaufnehmer und Drehwinkelsensor ermöglicht eine beträchtliche Reduzierung des Energieverbrauchs bei höchster Wiederholgenauigkeit und überragender Arbeitseffizienz.


Drehmoment und Drehwinkel werden direkt an der Vorderseite der Welle gemessen, damit die höchste Genauigkeit der Messung gewährleistet ist. Der Drehwinkelsensor ist ein äußerst kompakter (PAT) Drehencoder, der sowohl Winkel als auch Drehrichtung mit einer Genauigkeit von 1° bei kontaktloser Signalübergabe erkennt.


Durch den neu entwickelten „Outer Rotor Servo Motor” und das Kompositgehäuse hat der Yokota E-Schrauber das geringste Gewicht in seiner Klasse. Zur Unterdrückung der Wärmeentwicklung des Motors ist dieser mit einem neu entwickelten Kühlventilator ausgestattet. Die Baugröße des Motors konnte verkleinert und Gewicht eingespart werden. Außerdem wurde die Anzahl der möglichen Verschraubungen pro Minute auf 20 erhöht.


Um Gewindebeschädigungen zu vermeiden: Rückwärtsdrehen einer Schraube zur Einstellung auf einen voreingestellten Drehwinkel zu Beginn des Schraubvorgangs.


Leistungsmerkmale

  • Direkte Messung des Drehwinkels und kontaktlose Signalübergabe.
  • Zuverlässige Erkennung beschädigter Gewinde, Doppelverschraubungen, Verunreinigungen, etc.
  • Nahezu keine Reaktionskräfte aufgrund des hydraulischen Impulsmechanismus.
  • Hochintensive LED zur Beleuchtung des Schraubenkopfes.
  • Kombinationen von akustischen Signalen und/oder LED (grün/rot) für Rückmeldung der iO/NiO-Ergebnisse an den Werker.
  • Motorgeschwindigkeit in der Steuerung frei einstellbar, drei unterschiedliche Geschwindigkeitseinstellungen: Start des Triggers – Einschrauben – abschließendes Befestigen.
  • Impulszelle mit separatem Ventilator ausgestattet.

Nachhaltigkeit

  • Keine Kompressoranlage nötig, keine Rohre, keine Schläuche, keine Magnetventile.
  • Kein Druckluftöl nötig, verträglich für Umwelt und Anwender, insbesondere bei Nähe zu Lackierstraßen.
  • Reduzierung des Energieverbrauchs – Lean and Green.

Downloads

Baureihe e-M

ModellArt.-Nr.Drehmoment-
bereich
N·m
Drehzahl
1/min
Bolzen
Kapaz.
mm
Ge-
wicht
kg
4-kt.
Zoll
e-M 500
e-M 700
e-M 900
e-M 1100
430700
430710
430720
430730
3 - 10
7.5 - 35
30 - 60
50 - 90
300 - 4800
300 - 4800
300 - 4800
300 - 4800
M5 - M6
M6 - M8
M8 - M10
M10 - M12
2.10
2.18
2.25
2.52
3/8
3/8
3/8
1/2

Alle Angaben ohne Gewähr, technische Änderungen oder Irrtümer vorbehalten.